Andrea Beck - Tanz am Trapez


"Adieu Nathalie - Ich bereue nichts!"

Madame Nathalie alias Andrea Beck lädt zur krönenden Abschiedsvorstellung ein.

In einer unvergesslichen Show lässt sie ihr bisheriges Artistenleben Revue passieren. Alles wird zu mitreißenden Nummern verarbeitet:
Der Aufbau ihrer Matte wird ein choreographierter Tanz, Ihre erste große Liebe, „L´amour avec Peter“, inspiriert sie zu einer feurig-sinnlichen Nummer am Vertikaltuch. Mit Nestbau und fliegenden Herzen. Ihr heißgeliebtes Trapez wird zur Lebensader einer verspielt-verschmitzten Show, mit einigen unvorhergesehenen Hindernissen. Und am Ende reift in Madame Nathalie eine neue Erkenntnis.

...Die nächste letzte Vorstellung kommt bestimmt!

Eine halbe Stunde spielt Andrea Beck die Rolle der Madame Nathalie und präsentiert ein herrlich unbeschwertes, artistisches Theaterstück mit und um ihr Trapezgestell. Clowneske Elemente wechseln sich ab mit expressiv-artistischen Einlagen. Ihre ungehemmte Spielfreude und Energie ziehen das Publikum in ihren Bann und entführen es in die Welt der Madame Nathalie.